Philosphie

Du bist nicht alleine in Deiner Trauer


Sein Kind zu überleben ist in unserer Geselschaft immer noch ein grosses Tabuthema und wird oftmals verdrängt.

Wenn es einem dann plötzlich selbst betrifft, erlebtt man häufig sehr unterschiedliche Reaktionen aus dem Umfeld. Man fühlt sich unverstanden und isoliert. Wie soll jemand nur im Ansatz nachvollziehen können was es bedeutet sein Kind gehen lassen zu müssen, der das nicht selbst erlebt hat.

Gerade in diesen Momenten ist es so wertvoll, wenn jemand da ist, der weiss wie es sich anfühlt. Der weiss, welche Ängste und Sorgen einem plagen und wie schwer es ist, die Trauer in sein Leben zu integrieren.


Zuhören - Verstehen - Mitfühlen - Trösten - Begleiten


Sei es in einem Herzens-Coaching bei uns im Office in Therwil/BL, in einem Austausch auf unserem Sternli Mami Chat, bei einem Treffen an einem unserer Workshops oder Events, beim Entspannen in einer unserer Matinées oder einfach von Sternli Mami zu Sternli Mami an einem Wohlfühlort.


Wichtig ist, dass Du weisst, dass Du nicht alleine bist mit Deiner Trauer.